Stadtprinzenpaar Bottrop 2019/2010 – Auf Kohle geboren!

Geographisch gesehen liegen die Wurzeln des neuen Bottroper Stadtprinzenpaares im internationalen Bergbau:

Christoph I.(Schliwka) ist 1974 geboren und aufgewachsen in Hindenburg/Zabrze, dem bedeutenden Zentrum des Oberschlesischen Bergbaus.

Denise I.(Weise) erblickte 1976 das Licht der Welt in Bottrop, im Herzen des Ruhrgebietes, ebenso bekannt durch den Bergbau in der Vergangenheit, wo sie auch aufwuchs.

Christoph I. ist tätig als Rettungsassistent und arbeitsmedizinischer Fachangestellter bei der Firma Schwing in Herne, Denise I. leitet die evangelische Kindertagesstätte in Bottrop-Batenbrock als Erzieherin bei der Ev. Kirchengemeinde Bottrop. Sie ist verheiratet und hat 2 Töchter, Christoph I. ist auch verheiratet und hat 1 Tochter.

Karnevalistisch aktiv engagiert sich Christoph I. seit 2011 in der KG Batenbrock 2000 e.V. bis vor kurzen im Vorstand der Gesellschaft und ist einer der drei Gründungsväter der Männergarde der KG Batenbrock 2000 e.V., der Statt-Wache. Denise I ist seit 2015 aktives Mitglied der KG Batenbrock 2000 e.V. und derzeit im Vorstand im Amt der Schatzmeisterin und hält dabei die finanziellen Belange der Karnevalsgesellschaft perfekt im Griff. Ihr karnevalistische Karriere begann schon im jungen Alter von 12 Jahren als Gardemädchen und sie begleitete in der Session 1992/93 das 26. Bottroper Stadtprinzenpaar mit der ersten Tanzgarde der KG Boy , was in Ihr den Wunsch, einmal selber Prinzessin zu werden, geformt hat.Über einen jahrelangen Einsatz als Gardemutter bei der KKG fand sie endlich ihre karnevalistische Heimat in der KG Batenbrock 2000 e.V. und wenn sie nicht gerade im närrischen Dart Verein Bottrop die Pfeile wirft, engagiert sie sich noch als 2. Vorsitzende im 1. Tanzsportverein Bottrop.

Christoph I. verbrachte einen Großteil seines Lebens karnevalistisch eher „ im normalen Hausgebrauch“ und unbelastet, bis zu dem Zeitpunkt, als seine Tochter ihre karnevalistische Liebe als Gardemädchen in der KG Batenbrock 2000 e.V. entdeckte und er dabei den Spaß und die Freude am organisierten Karneval fand. Seit 2011 als aktives Mitglied in der Gesellschaft, erlebte er mit dem 45. Bottroper Stadtprinzenpaar der Session 2011/2012 aus der eigenen Gesellschaft den Karneval aus einer neuen Perspektive und dann war die Vorstellung: …einmal Prinz zu sein…, geboren. Wenn ihm dann das Tanztraining und die Familie noch Zeit lassen, engagiert er sich seit Jahren bei der größten Aids Gala des Ruhrgebietes und erfreut sich seiner H0 Eisenbahn Anlage. Als 53. Bottroper Stadtprinzenpaar wollen die beiden ihr Hobby Karneval in der Session 2019/2020 möglichst vielen Menschen näher bringen und mit Stimmung, guter Laune und fröhlichen Liedern unter dem Motto:

Singen, Tanzen, Lachen – gemeinsam in Bottrop Karneval machen

die Menschen mit dem Karnevalsvirus infizieren.

Adjudanten-Team

Patrick Weise und Benny Horns

Prinzengarde

Außergewöhnlich für den Karneval ist die Kombination aus strahlendem Lächeln und exakter Choreographie (Tanzgarden) und Grobmotoriker mit einfachem Taktgefühl (Statt-Wache). Die Tanzgarden der KG Batenbrock 2000 e.V. Bottrop stellen gemeinsam mit der „Statt-Wache“ der KG Batenbrock 2000 e.V. Bottrop die Prinzengarde und begleiten uns durch die Session 2019/2020!

Prinzenstellende Karnevalsgesellschaft

Seit dem Jahr 2000 belebt die KG Batenbrock 2000 e.V. Bottrop nicht nur die karnevalistischen Heimat Bottrop Batenbrock. Auch in der Umgebung ist die Karnevalsgesellschaft ein gern gesehener Gast. Angefangen mit 7 Mitgliedern, heute mit über 70 aktiven Mitgliedern, zwei Tanzgarden sowie der im Jahre 2013 gegründeten „Statt-Wache“ begeistern unsere Gesellschaft auf vielen Bühnen.

Für die KG Batenbrock 2000 e.V. Bottrop steht die Brauchtumspflege des Bottroper Karnevals immer im Vordergrund. Dieser Tradition fühlen auch wir uns verpflichtet. Unkonventionell und kreativ, aber letztlich doch an dem ausgerichtet, was den Bottroper Karneval seit Jahrzehnten ausmacht werden wir gemeinschaftlich mit allen Mitgliedern unsere Prinzen-Session erleben!

ANZEIGE